Zession & Umsatzsteuer

Zession & Umsatzsteuer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Zession ist die Übertragung einer Forderung vom bisherigen Gläubiger (Zedenten) auf einen neuen Gläubiger (Zessionar) unter Aufrechterhaltung ihres Inhaltes (§ 1392 ABGB).
Fällt für Umsätze aus einer Zession USt an?
Wer ist Schuldner der USt hinsichtlich des umsatzsteurpflichtigen Grundgeschäfts? Haftet der Abtretungsempfänger für die Abführung dieser USt?
Lesen Sie hier nach.

weitere spannende Artikel zu diesem Thema

Facebook-Posting im Obsorgeverfahren

Einem Elternteil kann mittels einstweiliger Verfügung aufgetragen werden, das Posten von Details des Familienlebens auf Facebook zu unterlassen sowie dazugehörige Kommentare von anderen Usern zu

Read More »
DISCLAIMER
Diese Information wird unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Für die darin enthaltenen Inhalte wird weder für Vollständigkeit noch Richtigkeit eine Gewährleistung oder Haftung übernommen. Eine individuelle Beratung wird hiermit nicht ersetzt.