Rechtsanwalt

Mag. Jörg Hemmer

Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht.

Übersicht und Erfahrung

Meine Leidenschaft ist es, auch die kleinsten Details zu prüfen und zu berücksichtigen, damit jede Möglichkeit gefunden wird, den Erfolg meiner Mandanten zu sichern bzw. deren Schaden zu begrenzen. Hierfür schätzen mich meine Mandanten.

Lebenslauf

Für mich gab es keine Alternative zum Jusstudium und zur Berufswahl des Rechtsanwaltes. Diesem Ziel folgend, absolvierte ich mein Studium an der Universität Wien. Nach dem Gerichtsjahr in Wien/Klosterneuburg habe ich meine Ausbildungszeit als Rechtsanwaltsanwärter bei einer renommierten Wirtschaftskanzlei in Wien durchlaufen und im Jahr 2004 die Rechtsanwaltsprüfung erfolgreich abgelegt.

Seit dem Jahr 2008 bin ich als selbständiger Rechtsanwalt tätig und habe zusätzlich Vorträge im Bereich Unternehmensrecht/Datenschutz gehalten. Nachdem ich in dieser Zeit bereits in einigen Causen sehr gut und erfolgreich mit dem Top-Law-Team zusammengearbeitet habe, entschloss ich mich im Jahr 2018, mich diesem anzuschließen und ein Teil hiervon zu werden.

Der Schlüssel zum Erfolg

Schwerpunkte

In meiner langjährigen Tätigkeit als Rechtsanwalt habe ich mich auf die Fachgebiete Baurecht, Versicherungsrecht, damit im Zusammenhang stehende Schadenersatzprozesse, streitiges Zivilrecht und Gewerberecht spezialisiert.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein Fall zunächst aussichtslos erscheinen kann, jedoch bei Prüfung aller Umstände und einem Eingehen ins Detail die Erfolgsaussichten sich wesentlich verbessern können.

Meine Detailverliebtheit ist Ihr Gewinn.

Expertenwissen...

...zum Nachlesen

Kann denn Schenken einfach sein?  Sie wollen ein Grundstück, ein Haus oder Ihre Wohnung verschenken? Folgende Checkliste zeigt die wichtigsten Punkte, die in der Vertragsurkunde

Read More »

Facebook-Posting im Obsorgeverfahren

Einem Elternteil kann mittels einstweiliger Verfügung aufgetragen werden, das Posten von Details des Familienlebens auf Facebook zu unterlassen sowie dazugehörige Kommentare von anderen Usern zu

Read More »